MAXQDA-Lehrlizenz

Kostenloses Angebot

Für Lehrveranstaltungen

MAXQDA Standard

MAXQDA-Lehrlizenz

Arbeiten Sie in der Lehre und planen Sie eine Lehrveranstaltung, in der Studierende qualitative Daten mit MAXQDA auswerten? Wir unterstützen Sie für die Dauer der Lehrveranstaltung mit einer MAXQDA-Lehrlizenz.

Die Lehrlizenz ist kostenlos und kann von der Lehrperson für alle Teilnehmenden eines offiziellen Methodenseminars beantragt werden. Die Studierenden erhalten je eine eigene MAXQDA-Lizenz (MAXQDA Standard), die sie auf ihren privaten Computern installieren, um im Seminar und zu Hause mit MAXQDA arbeiten zu können. So geben Sie Ihren Studierenden die Möglichkeit, intensiv mit MAXQDA an eigenen Lehrforschungsprojekten und Übungsaufgaben zu arbeiten und praktische Erfahrungen mit qualitativer Forschung zu erwerben.

Voraussetzungen

Die Lehrlizenz wird für eine nachweisbare Lehrveranstaltung mit einem Methodenfokus beantragt und ist nur für Teilnehmende dieser Veranstaltung bestimmt. Die Lehrlizenz ist eine MAXQDA Standard-Lizenz. Mit der Lehrlizenz können Studierende während der Veranstaltung Projekte und Aufgaben auf ihren eigenen Computern durchführen. Die Laufzeit der Lizenz richtet sich nach der Dauer der Veranstaltung und beträgt maximal 120 Tage.

Für die Anfertigung von Qualifikationsarbeiten, wie z.B. Bachelor-, Master- oder Diplomarbeiten, ist die Nutzung der Lehrlizenz nicht erlaubt. Studierende haben in diesen Fällen die Möglichkeit, kostengünstig eine Studierendenlizenz zu erwerben.

Falls Sie hierzu weitere Informationen wünschen, beraten wir Sie gerne
unter +49 (0)30 5900 83360 oder cs@maxqda.com.

Lehrlizenz anfordern

Beantragen Sie hier eine Lehrlizenz für Ihre nächste Lehrveranstaltung. Das MAXQDA-Team meldet sich dann innerhalb kurzer Zeit bei Ihnen. Bitte fordern Sie Ihre Lehrlizenz rechtzeitig an, da die Bearbeitung einige Tage in Anspruch nehmen kann.

http(s)://