C. Kann MAXQDA alle Sprachen analysieren?

Unicode Software für die Analyse jeglicher Textzeichen und Sprachen

MAXQDA unterstützt Unicode. Das bedeutet, dass unabhängig von der Sprachversion der Programmoberfläche Texte in beliebigen Zeichensätzen eingelesen und bearbeitet werden können. Damit wird es möglich, nicht nur Dokumente in japanischer, kyrillischer oder arabischer Sprache zu bearbeiten, sondern ebenso auch mit Codes, Memos, Variablen und der Textsuche in diesen Sprachen zu arbeiten.

Durch Unicode können im gleichen Text unterschiedliche Zeichensätzen verwendet werden, d.h. ein Text kann Passagen in Englisch, Russisch und Chinesisch enthalten.

Benutzeroberfläche in mehr als zehn Sprachen

MAXQDA wird auf der ganzen Welt genutzt, daher wurde die Benutzeroberfläche von MAXQDA bereits in viele Sprachen übersetzt. Sie können aus mehr als zehn verschiedenen Sprachen wählen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Japanisch, Italienisch, Chinesisch (traditionell und vereinfacht), Portugiesisch, Russisch, Türkisch, Thai, Polnisch, und Tschechisch.



Weitere häufig gestellte Fragen