Funktionsübersicht

Über 25 Jahre Erfahrung und konstante Entwicklungsarbeit machen MAXQDA zu einem der ältesten und umfangreichsten wissenschaftlichen Analyseprogramme für qualitative und Mixed-Methods-Forschung. Damit Sie eine Vorstellung davon entwickeln können, was das hinsichtlich des Funktionsumfangs konkret bedeutet, stellen wir Ihnen hier die wesentlichen Funktionen im Überblick vor.

Identische Funktionalität unter Windows und Mac. MAXQDA ist die einzige führende QDA-Software, die auf beiden Plattformen den gleichen Funktionsumfang anbietet.

Datentypen in MAXQDA

Daten erfassen

Viele Datentypen – ein Programm!

Ein wesentlicher Aspekt vieler qualitativer Forschungsprojekte ist Offenheit und Flexibilität im Umgang mit unterschiedlichen Datentypen. Wer weiß schon vorher, welche Daten später mal eine Rolle spielen könnten?

Mit MAXQDA sind sie auf alle Eventualitäten vorbereitet: Egal ob einfaches Textdokument, Excel-Tabelle oder PDF-Datei, Bild, Audio- oder Videodatei, SPSS-Datensatz, bibliographische Daten oder Tweets: Hier hat alles seinen Platz – und alles kann analysiert werden! Selbst Webseiten können Sie mit dem MAXQDA-Webcollector als PDF mit durchsuchbarem Text (OCR) oder als Bild speichern.

Kostenloser Guide: Literaturverwaltung mit MAXQDA

  • Arbeiten mit bibliographischen Daten aus Literaturverwaltungsprogrammen
  • Literatur und Exzerpte mit MAXQDA organisieren und analysieren
  • Literaturreviews mit MAXQDA erstellen

Guide ansehen

Daten generieren

Professionelle Transkriptionssoftware für Audio, Video – und Fokusgruppen

Mit den in MAXQDA integrierten Funktionen zur professionellen Transkription sparen Sie in erster Linie Zeit. Sie können die Abspielgeschwindigkeit Ihrem eigenen Tempo anpassen, durch das Rückspulintervall die letzte Passage automatisch noch einmal hören, oder sogar ein Fußpedal anschließen um noch schneller zu transkribieren. Durch das automatische Setzen von Zeitmarken können Sie später immer wieder direkt von jeder Stelle in Ihrem Transkript zur entsprechenden Stelle in der Originalaufnahme springen.

Darüber hinaus ist MAXQDA das weltweit erste QDA-Programm, das zusätzliche Funktionen extra für Fokusgruppendiskussionen implementiert hat. Unterschiedliche Sprecher werden automatisch erkannt, sodass Sie deren Beiträge leicht vergleichen und vielfältig visualisieren lassen können.


MAXApp: Für die Feldforschung gemacht

  1. Fotos, Texte, Audio und Video sammeln
  2. Daten codieren und ordnen
  3. Projekte zu MAXQDA transferieren
  4. Analyse in MAXQDA fortsetzen

Mehr erfahren

Daten organisieren

Ordnung ist die halbe Forschung: Dokumentgruppen & -sets

Gruppieren Sie Ihre Daten in Dokumentgruppen (klassischen Ordnern), oder weisen Sie Ihren Dokumenten Variablen zu – zum Beispiel für demographische Angaben wie Alter, Geschlecht oder Wohnort.

Durch unser einfaches Aktivierungssystem können Sie dann alle Daten etwa eines bestimmten Autors oder eines bestimmten Zeitraums per Knopfdruck selektieren und als Dokument-Set speichern.


Dokumentvariablen in MAXQDA


Daten analysieren

Daten zerlegen und Einzelbestandteile wiederfinden: Codes & einfache Retrievals

Codes dienen dazu, Daten in ihre Einzelbestandteile zu zerlegen – das können z.B. unterschiedliche Themen bei Interviews oder auch Bild- oder Videosegmente sein. Mit der Retrievalfunktion finden Sie diese dann schnell und völlig unkompliziert wieder.

Wählen Sie unter Millionen von verfügbaren Codefarben, weisen Sie besonders wichtigen Stellen ein höheres Gewicht zu, und nutzen Sie anschließend diese und viele weitere Merkmale als Filter. Arbeiten Sie mit Emoticons und nutzen Sie Shortcuts für die meistgenutzten Codes. Zahlreiche Funktionen ermöglichen das automatische Codieren, zum Beispiel von Suchergebnissen oder dem Retrievalfenster. Und um Ihre Codes neu zu sortieren gibt es Creative Coding – eine einzigartige Funktion mit der Sie Ihr Codesystem auf einer zweidimensionalen Arbeitsfläche neu arrangieren können.

Daten organisieren & analysieren

Volle Flexibiltät und mehr Übersicht
dank Memos & Summaries

Das Schreiben von Anmerkungen und Zusammenfassungen gehört zum Einmaleins des Forschungsalltags. Memos in MAXQDA erinnern nicht ohne Grund an die klassischen Klebezettel: Die 11 unterschiedlichen Memotypen können überall angebracht werden, egal ob an Dokumenten, Codes oder direkt in den Daten. Aber anders als ihr analoges Pendant gehen Memos in MAXQDA dank dem Memomanager nicht verloren – und können außerdem auch durchsucht und analysiert werden.

Mit unseren Summary-Grids und Summary-Tables wiederum können Sie Zusammenfassungen für das Auftreten bzw. die Verwendung von Codes oder Variablen für die jeweiligen Dokumente festhalten – eine weitere Analyseebene die Ihnen dabei hilft, immer den Überblick zu bewahren.



Lexikalische Suche und komplexes Retrieval

Daten analysieren

Wer A sagt muss auch B sagen?
Komplexe Such- und Retrievalfunktionen

Unsere erweiterte Suchfunktion bietet Ihnen mit der Verwendung von Operatoren und Wildcards genau das, was Sie von einer professionellen Software für Datenanalyse erwarten – und mit der Integration von Retrieval- und Lemmatafunktionen vermutlich noch ein bisschen mehr.

Und falls Sie von der Einfachheit unseres Aktivierungssystem zum Wiederauffinden von Datensegmenten schockiert sind: Keine Sorge! Unser komplexes Retrieval bietet Ihnen ganze 9 weitere Möglichkeiten, Zusammenhänge in Ihren Daten ausfindig zu machen.

Visualisieren

Ein Bild sagt mehr

Ob während der Analyse oder für die Publikation: Die Visualtools von MAXQDA sind maßgeschneidert für die qualitative Forschung. Visualisieren Sie den Verlauf etwa eines Interviews oder Videos mit dem Dokumentportrait oder der Codeline, oder sehen Sie auf einen Blick welche Codes wie häufig in welchen Dokumenten oder gemeinsam auftreten.

Mehr über Visual Tools erfahren


Visual Tools in MAXQDA 2018


MAXMaps

Visualisieren

MAXMaps: Mehr als nur eine Karte

Qualitative Daten in ein Programm einzuspeisen ist eine Sache – dann auch den Überblick zu behalten, eine andere.

Mit dem umfangreichen Mapping-Tool MAXMaps haben Sie nicht nur große Freiheiten um Zusammenhänge zu visualiseren – die so entstandene Map ist auch gleichzeitig mit den dahinterliegenden Daten verbunden! Dadurch können Sie alle Datenelemente – egal ob Dokumente, Memos, Codes oder codierte Segmente – direkt per Drag & Drop auf Ihre Map ziehen. Oder von Ihrer Map direkt wieder mit einem Mausklick zu den jeweiligen Daten springen.

Zusätzlich bieten wir Ihnen fünf einzigartige MAXMaps-Modelle, mit denen Sie Ihre Daten teilautomatisiert visualisieren lassen können. Den Überblick zu behalten war nie einfacher!

Daten analysieren

Die Software für Mixed Methods

Fragen Sie Ihre Kolleginnen und Kollegen: MAXQDA ist weithin bekannt als die Software für Mixed-Methods-Forschung. Das liegt unter anderen daran, dass viele unserer Tools in enger Zusammenarbeit mit den weltweit führenden Experten auf diesem Gebiet entwickelt wurden.

Egal ob Typologietabelle, Ähnlichkeitsanalyse für Dokumente oder Joint Displays: Hier finden Sie Funktionen, mit denen Sie wesentlich mehr aus Ihren qualitativen Daten machen können – und die Sie in anderen QDA-Programmen vergeblich suchen werden.


Interactive_Wordtree_Human_Rights

Daten analysieren

Quantitative Textanalyse (nur in MAXQDA Plus)

MAXDictio, unser Modul für die quantitative Textanalyse, bietet Ihnen zahlreiche Funktionen zur quantitativen Textanalyse. Lassen Sie sich die Häufigkeiten von einzelnen Wörtern oder Wortkombinationen in Tabellen anzeigen, oder visualisieren Sie diese im Interaktiven Wordtree. Durch die Verwendung eines Diktionärs können Sie Ihren Textkorpus im Hinblick auf relevante Wörter durchleuchten. Oder nutzen Sie die Keyword-in-Context-Funktion, um die Kontexte ausgewählter Schlüsselbegriffe in einer übersichtlichen Tabelle zu erhalten. Lemmatisierung, die Visualisierung von Worthäufigkeiten in Dokumenten, multiple Stop- und Go-Listen und viele weitere Features machen MAXDictio zu einem Plus das Sie nicht mehr missen möchten.

Info: MAXDictio ist nur in MAXQDA Plus und MAXQDA Analytics Pro enthalten.

Daten analysieren

Statistik leicht gemacht (nur in MAXQDA Analytics Pro)

Mit dem Statistik-Modul Stats können Sie nicht nur Datensätze von Excel oder SPSS mit einer großen Bandbreite an deskriptiv- und inferenzstatistischen Verfahren analysieren, sondern auch Ihre MAXQDA-Daten! Ihre Codes und Variablen sind direkt integriert – egal ob bei Kreuztabellen, Varianz- oder Reliablitätsanalysen, der Berechnung von Korrelationskoeffizienten oder einfachen univariaten Kennziffern. In Kombination mit interaktiven, auch nach der Erstellung noch anpassbaren Ergebnisfenstern stellt MAXQDA ein Angebot an qualitative- und Mixed-Methods-Forschende dar, das vor allem in Puncto Benutzerfreundlichkeit weltweit seinesgleichen sucht.

Info: Stats ist nur in MAXQDA Analytics Pro enthalten.



Teamwork in MAXQDA

Teamwork

Plattform- und sprachübergreifend gut

Forschung findet häufig in Teams statt, manchmal auch mehrsprachig – gut dass MAXQDA hier für alles gesorgt hat. Das fängt an mit der hundertprozentigen Kompatibiltät zwischen Windows & Mac – Oberfläche, Funktionsumfang und sogar das Dateiformat sind exakt gleich. Es geht weiter mit den 15 Sprachen, in denen die MAXQDA-Oberfläche mittlerweile verfügbar ist. Darüber hinaus ist MAXQDA eines der wenigen QDA-Programme, das eine umfassende Integration von Unicode ermöglicht – dadurch können Sie z.B. auch Code-Namen in beliebigen Schriftzeichen (etwa auch in Hindi oder Hebräisch) anlegen.

Das integrierte professionelle User Management System erlaubt die Verschlüsselung der Daten mittels Passwort und die exakte Einstellung von Gruppenrechten. Einfaches Zusammenführen von ganzen Projekten ist genauso leicht wie das Zusammenführen einzelner Dokumente samt codierter Segmente.

Publizieren

Die Daten sind frei

MAXQDA hat Exportfunktionen für alle Daten (Dokumente, Codes, Memos, codierte Segmente etc.) und auch für alle Ergebnisfenster (Suchanfragen, Visualisierungen) integriert. Dabei können Sie zwischen verschiedenen Dateiformaten wie Word- oder Excel, Bildern oder sogar einem HTML-Export wählen. Und falls Sie sich lieber automatisch einen Report erstellen lassen möchten, nutzen Sie unseren Smart Publisher, um in wenigen Sekunden einen druckfertigen Anhang mit sauberem Layout zu erhalten.


Export Optionen MAXQDA

Zeitlich unbregrenzter Zugriff auf Ihre Projekte
dank dem kostenlosen MAXQDA Reader

Ob Abschlussarbeit, Marktforschungsstudie oder öffentlich gefördertes Forschungsprojekt – fast immer gibt es Dritte, die gerne mal einen Blick auf Ihre Daten werfen würden. Mit dem kostenlosen MAXQDA Reader machen Sie ihnen das kinderleicht: Alle Projektdateien können zeitlich unbegrenzt geöffnet und betrachtet werden – egal ob eine Lizenz vorhanden ist oder nicht.

Mehr über den MAXQDA Reader erfahren


MAXQDA kostenlos testen

Kostenlose 14-Tage Demo

Laden Sie sich die Demoversion kostenlos herunter und nutzen Sie die MAXQDA Beispiele oder eigene Daten, um mit Ihrer Analyse zu starten.

Mehr erfahren >
MAXQDA 2018

MAXQDA Produkte

Sehen Sie die drei MAXQDA-Produkte im Überblick oder einen detaillierten Vergleich des Funktionsumfangs in der MAXQDA-Funktionsübersicht.

Mehr erfahren >
MAXQDA Online Shop

MAXQDA kaufen

MAXQDA ist eine professionelle, weltweit geschätzte Software. Schließen Sie sich einem globalen Netzwerk an und legen Sie direkt mit Ihrer Analyse los.

Mehr erfahren >