Die Statusleiste

Am unteren Rand der MAX­QDA-Arbeitsfläche befindet sich die Statusleiste. Dort erhalten Sie auf einen Blick eine Reihe von Informationen über den aktuellen Zustand von MAX­QDA, z.B. die Anzahl der aktivierten Dokumente und Codes sowie die für diese Selektion vorhandenen codierten Segmente, die derzeit ausgewählte Funktion für die Coding-Suche u.a..

Statusleiste am unteren Bildschirmrand

Aktivierte Dokumente – Anzahl der aktuell aktivierten Dokumente

Aktivierte Codes – Anzahl der aktuell aktivierten Codes

Codierte Segmente – Anzahl der codierten Segmente, die aufgrund der durchgeführten Coding-Suche aktuell in der „Liste der Codings“ gelistet sind.

Standardgewicht – Zeigt das aktuelle Standardgewicht an, mit dem jedes neu codierte Segment versehen wird. Das Symbol ist interaktiv! Klicken Sie auf das Symbol, um das Standardgewicht anzupassen.

Subcodes einbeziehen – Zeigt den aktuellen Status der Option für die Coding-Suche an: Ist auf der Figur kein Häkchen zu sehen, werden die Subcodes nicht automatisch mit in die Coding-Suche einbezogen; ist ein Häkchen zu sehen, werden sie einbezogen. Das Symbol ist interaktiv! Klicken Sie auf das Symbol, um die Berücksichtigung der Subcodes ein- und auszuschalten.

Gewichtsfilter anwenden – Zeigt den aktuellen Status der Option für die Coding-Suche an: Ist auf dem Symbol kein Häkchen zu sehen, ist der Gewichtsfilter ausgeschaltet und es werden alle Segmente unabhängig von ihrem Gewicht in der „Liste der Codings“ zusammengestellt; ist auf dem Symbol das Häkchen zu sehen, dann ist der Gewichtsfilter aktiv und es werden nur die Segmente angezeigt, welche die Bedingung des Filters erfüllen. Das Symbol ist interaktiv! Klicken Sie auf das Symbol, um den Gewichtsfilter ein- und auszuschalten.

Sortierreihenfolge – Zeigt die Reihenfolge der Codings in der „Liste der Codings“ an, die nach Dokumentsystem, Codesystem oder nach Gewicht sortiert sein können. Das Symbol ist interaktiv! Klicken Sie auf das Symbol, um zwischen den verschiedenen Sortiermöglichkeiten umzuschalten.

Coding-Suche – Zeigt den gewählten Modus für die Coding-Suche an, z.B. „Einfache Coding-Suche“ oder „Überschneidung“. Das Symbol ist interaktiv! Klicken Sie auf das Symbol, um die Komplexe Coding-Suche aufzurufen.