Externe Links

Unter „externem Link“ wird ein Link von einer bestimmten Stelle eines Dokuments zu einer Stelle außerhalb des MAX­QDA-Projekts verstanden, also bspw. von einer Stelle eines Interviews, in dem auf eine bestimmte Person Bezug genommen wird, zu einer Bilddatei, welche die betreffende Person abbildet.

Externe Links lassen sich einfügen, indem die gewünschte Stelle im Dokument mit der Maus selektiert wird und dann nach einem Klick auf die rechte Maustaste aus dem Kontextmenü die Option Externen Link einfügen gewählt wird. Anschließend ist im Dateidialog nur noch die entsprechende Datei auszuwählen. Diese kann sich sowohl auf der Festplatte des eigenen Computers befinden als auch auf einem entfernten Speicherort im Netzwerk.

Externe Links sind in gleicher Weise wie Dokument-Links daran zu erkennen, dass sie durch blaue Schriftfarbe und Unterstreichung in Texten bzw. einen blauen Rahmen in PDF- und Bilddateien hervorgehoben werden. Führt man die Maus über den externen Link, erscheint der Name der verlinkten Datei (inklusive des kompletten Pfadnamens) im Tooltip. Durch einen Klick auf den Link wird die mit der verlinkten Datei verbundene Anwendung gestartet. Bei einem Klick auf eine Bilddatei im JPG-Format wird diese bspw. mit dem eingestellten Bild-Betrachtungsprogramm geöffnet.