In Memo-Texten suchen

Während die gezielte Suche nach bestimmten Memos anhand der Attribute „Dokument­name“, „Autor“, „Datum“, „Memo-Titel“ über die „Übersicht Memos“ realisiert wird, muss zur Suche von Wörtern oder Strings im eigentlichen Memo-Text die Funktion Lexikalische Suche eingesetzt werden, es sei denn man begnügt sich mit dem Durchsuchen des im Feld „Vorschau“ angezeigten Anfangs des Memo-Textes (63 Zeichen).

Um in den Memo-Texten zu suchen, wählen Sie Analyse > Lexikalische Suche und geben das gesuchte Wort bzw. die gesuchten Worte ein.

Wenn man in den Memos suchen will, muss im Dialogfenster als Suchbereich In Memos angegeben werden, andernfalls würde in den Dokumenten selbst gesucht.

Lexikalische Suche nach dem Begriff „klima“ in den Memos

Ergebnis ist eine Auflistung aller Memos, bei denen in den Memo-Texten das oder die gesuchten Worte gefunden wurden. Die Handhabung dieser Ergebnistabelle geschieht auf die übliche Weise in MAX­QDA, z.B. kann man die Tabelle auf die gewohnte Art sortieren oder direkt vom Memo zum Dokument springen.

Tipp: Ein einfacher Klick in die Ergebnistabelle der Suche in Memos selektiert das Memo. Ein Doppelklick öffnet das Memo und hebt den Suchtreffer hervor.