Projektbestandteile als Excel-Tabelle

Auf eine Exportmöglichkeit sei an dieser Stelle ausdrücklich hingewiesen. Wählt man im Menüband Reports > Export > Projektbestandteile als Exceldatei exportieren, so erzeugt MAXQDA eine Exceldatei, die folgende Projektinhalte auf den einzelnen Tabellenblättern der Exceldatei auflistet:

  • „Liste der Dokumente“ mit Codehäufigkeiten
  • „Liste der Codes“ mit Codehäufigkeiten
  • Memos
  • Codierte Segmente
  • Dokumentvariablen und ihre Werte
  • Codevariablen und ihre Werte
  • Links
  • Summarys