Das letzte Puzzleteil für Ihre Forschungsanalyse.

Ein Ort, an dem alle Fäden zusammenlaufen

MAXQDA 2022 beinhaltet einen brandneuen und innovativen Arbeitsbereich, in dem wichtige Visualisierungen, Notizen, Segmente und andere Analyseergebnisse an einem Ort gesammelt werden können. Das neue QTT unterstützt Sie in der Analysephase nach der Codierung und bietet Ihnen die Möglichkeit, relevante Erkenntnisse zusammenzutragen und neue Theorien zu entwickeln.

Struktur in Gedanken & Daten bringen

Erstellen Sie für jedes Ihrer wichtigen Themen oder Forschungsfragen ein separates Arbeitsblatt und füllen Sie es dann mit den zugehörigen Analyseelementen aus MAXQDA, einschließlich Codes, Zitaten, Memos, Visualisierungen, Concept Maps und Summary Tables.

Analytische Ergebnisse nach Thema speichern

Organisieren Sie Ihr Material nach Themen oder Forschungsfragen und fügen Sie nach und nach neue Schlussfolgerungen, Theorien und Erkenntnisse hinzu. Reichern Sie ihre Arbeitsblätter mit zugehörigen Memos, Codes, Concept Maps und Visualisierungen an.

Elemente zu QTT senden

Senden Sie Visualisierungen, Concept Maps, oder einzelne codierte Segmente direkt an ein QTT Arbeitsblatt. So speichern Sie wichtige Ergebnisse oder Elemente direkt themenspezifisch ab – und fügen bei Bedarf direkt eine Notiz hinzu.

Schlussfolgerungen mit anderen teilen

Bei der Arbeit mit dem QTT ergeben sich viele Erkenntnisse, die wichtige Bestandteile des Abschlussberichts werden können. Exportieren Sie ein ganzes Arbeitsblatt als Word-Datei oder kopieren Sie einzelne Elemente und Bereiche über die Zwischenablage in ein beliebiges Programm. Exportieren Sie alles, was Sie zu einer Forschungsfrage gesammelt haben auf einmal, um Ihren Bericht zu finalisieren.

Mehr erfahren:

Starten Sie Ihre kostenlose Testversion



Mit dem Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.

*Pflichtfeld