Forum

Arbeiten mit Excel-Tabelle

20 Nov 2020, 10:06

Liebes Forum :)

ich möchte meine Daten fallspezifisch auswerten, habe aber das Problem, dass ein Dokument mehrere Fälle beinhaltet. Ich habe die Daten aus Excel importiert und in MAXQDA liegen sie mir in tabellarischer Form vor (eine Zeile = ein Fall; eine Spalte = eine beantwortete Frage). Ich kann im Dokument-Browser die Zeilen eines Falles nicht markieren um MAXQDA zu sagen, dass diese Zeile einem Fall entspricht.

Leider habe ich die gesamten Daten nun schon codiert und habe Sorge, dass ich die Codes lösche, wenn ich die Excel-Dateien exportiere und noch einmal anders einfüge...

Version: MAXQDA 2020
System: Windows 10
Johannes92
 
Beiträge: 1
Registriert: 18 Nov 2020, 17:20

Zurück zu MAXQDA in der Forschung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit Klick auf OK oder durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Genauere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK