Forum

Probleme bei unterschiedlichen Versionen auf einem Gerät?

Probleme bei unterschiedlichen Versionen auf einem Gerät?

09 Apr 2021, 11:28

Liebes Forum!

Ich nutze MaxQDA 2018 für eine Interviewanalyse. Nun möchte ich konsensuell kodieren.
Meine Kodierpartnerin nutzt MaxQDA 2020. Ich kann für diesen Analyseschritt auch eine 2020er Lizenz nutzen, möchte aber nach dem konsensuellen Kodieren mit meiner 2018er Version weiterarbeiten.

Wir nutzen außerdem unterschiedliche Betriebssysteme (ich: Mac OS Catalina, sie: Windows-PC).

Sollte ich MaxQDA 2020 auf einem separaten PC installieren? Ich befürchte, dass es zu Problemen kommen könnte, wenn ich MaxQDA 2018 und MaxQDA 2020 auf demselben Gerät nutze.

Hat jemand aus dem Forum bereits in einer vergleichbaren Situation Probleme gehabt oder kann das Auftreten von Problemen bei aktiver Nutzung von zwei MaxQDA-Versionen auf demselben Gerät ausgeschlossen werden?

Vielen Dank und ein schönes Wochenende!

Version: MAXQDA 2020
System: Windows 10
LMB
 
Beiträge: 1
Registriert: 09 Apr 2021, 09:59

Re: Probleme bei unterschiedlichen Versionen auf einem Gerät

12 Apr 2021, 10:00

Hallo LMB,

danke für den Beitrag! Es ist gar kein Problem, sowohl MAXQDA 2018 als auch MAXQDA 2020 auf einem Rechner installiert zu haben.

Für das Arbeiten im Team empfehlen wir aber generell die Nutzung von gleichen Versionen, um eine vollständige Kompatibilität zu gewährleisten. Bitte achten Sie auch darauf, dass bei der Konvertierung einer .mx20-Projektdatei ins .mx18-Format
- Codeset-Memos in freie Memos konvertiert werden.
- Der Memotyp „RQ“ wird in einen normalen Memotyp konvertiert.
- Dokument-Links, die in ein Memo verweisen oder aus einem Memo stammen sowie codierte Segmente, die einem Memo zugeordnet sind, werden nicht in der Projektdatei gespeichert.
- Es werden keine Maps aus MAXMaps in der Projektdatei gespeichert.

Viele Grüße im Namen von MAXQDA

Maren
MAXQDA-Supportteam
Maren_de
 
Beiträge: 71
Registriert: 27 Nov 2019, 11:59

Zurück zu Technische Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit Klick auf OK oder durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Genauere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK