MAXQDA
Forum

Masse an Dokumenten & Intercoder-Reliabilität

15 Mär 2017, 12:34

Hallo zusammen,

ich habe eine grundsätzliche Frage zur Bestimmung der Intercoder-Reliabilität aus Einzeldokumenten. Ich habe insgesamt knapp 400 Fragebögen einzeln als Dokument in die Dokumentenliste eingearbeitet. Diese Dokumente sind nach Jahrgangsstufen gegliedert, eine Jahrgangsstufe enthält z.B. 70 Fragebögen. Wenn ich nun die Intercoder-Reliabilität bestimmen möchte, stellt sich mir die Frage, ob es möglich ist, eine gesamte Dokumentengruppe mit ihren 70 Dokumenten gleichzeitig mit der Dokumentengruppe des Zweitcodierers abzugleichen oder ob dies nur einzeln Dokument für Dokument möglich ist? Falls ja, wäre es dann sinnvoll, alle Einzeldokumente in ein Dokument zusammenzustellen (und gibt es dazu eine Funktion in Maxqda oder muss es manuell rauskopiert werden)?

Schon jetzt herzlichen Dank für die Hilfe!

Version: MAXQDA 11
System: Windows 7
Marc88
 
Beiträge: 1
Registriert: 14 Mär 2017, 22:13

Re: Masse an Dokumenten & Intercoder-Reliabilität

19 Mär 2017, 22:40

Hallo Marc,

MAXQDA 12 erlaubt nur die Bestimmung der Intercoder-Übereinstimmung für jeweils ein Dokument zu bestimmen. Das heißt bei 700 Dokumenten, wird das sehr sehr aufwendig, weil man 700 mal das passende Dokument aussuchen muss.

Es gibt auch keine Funktion um mehrere codierte Dokumente zu einem codierten Dokument zu aggregieren.

Es empfiehlt sich daher in diesem Fall die Übersicht Codings für die eine Dokumentgruppe zu Excel zu exportieren und die Übersicht Codings der anderen Dokumentgruppe ebenfalls, um dort die Übereinstimmungen auszuwerten.

Viele Grüße
Stefan Rädiker
Dr. Stefan Rädiker
Beratung, Training, Analyse für Forschung & Evaluation
MAXQDA Professional Trainer
https://www.methoden-expertise.de
Stefan Rädiker
 
Beiträge: 368
Registriert: 12 Feb 2007, 11:18

Zurück zu Technische Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit Klick auf OK oder durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Genauere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK