MAXQDA
Forum

Projekte / Rohdateien auf CD brennen

24 Jul 2017, 17:26

Hallo,

ich schreibe gerade meine Bachelorarbeit und wollte die maxqda-Projekte auf eine CD brennen (als Anhang), damit sich meine Dozenten die Codierungen usw anschauen können (Stichwort: Nachvollziehbarkeit und Transparenz).

Ich habe das gerade versucht und habe die Projektdateien auf eine CD gebrannt. Dann hab ich auf einem anderen Computer versucht, die maxdqa-Dateien zu öffnen, das ging aber nicht wirklich, mir wurden dann nicht die ursprünglichen Projekte angezeigt! :(

Was muss ich beachten, damit meine Dozenten meine Projekte, wo die Texte und Codings drin sind, sehen/öffnen können?

LG Luise

Version: MAXQDA 11
System: Windows 7
Luise Bienenstich
 
Beiträge: 1
Registriert: 24 Jul 2017, 16:22

Re: Projekte / Rohdateien auf CD brennen

25 Jul 2017, 14:53

Hallo Luise,

Danke für's Nachfragen! Der Grund, warum das nicht funktioniert, ist folgender: Da bei MAXQDA alle Änderungen direkt in der Datenbankdatei (.mx12) gespeichert werden, braucht MAXQDA grundsätzlich Schreibzugriff im Bezug auf die Projektdatei. Auf einer gebrannten CD/DVD hat es das aber nicht. Darum ist die Lösung einfach, die .mx12-Projektdatei vorher auf der lokalen Festplatte (z.B. Desktop) zu speichern. Dann lässt sie sich auch wie gewohnt öffnen.

Zusätzlich wäre es potentiell hilfreich für Ihre Dozenten, wenn Sie noch die Installationsdatei(en) (ggf. Mac und Windows) des MAXQDA Readers mit drauf brennen. Mit dem MAXQDA Reader können Projekte immer vollumfänglich geöffnet und gelesen werden – egal ob an einem Mac/PC eine MAXQDA-Lizenz vorhanden ist oder nicht. (Denke im Sinne einer langfristigen Archivierung ist das immer gut, den Reader mit drauf zu brennen.)
Sie können die Installationsdateien für den Reader hier direkt herunterladen:

https://www.maxqda.de/produkte/maxreader

Ich hoffe das hilft weiter!
Beste Grüße

Andreas Veltens
MAXQDA Supportteam
Andreas V.
 
Beiträge: 442
Registriert: 13 Apr 2017, 17:22

Zurück zu Technische Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit Klick auf OK oder durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Genauere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK