Forum

Zeitmarken exportieren Version 18

23 Dez 2017, 19:00

Kann man die Zeitmarken, die in Version 18 in dieser Form vorliegen,
[attachment=0]Kim2b.jpg[/attachment]
so exportieren, dass sie in dieser Form vorliegen.

[00:01:10] Und insofern war es immer schon irgendwie mit Erziehung und so weiter konfrontiert.

Bei normalen Text-Export habe ich nur die Option Absatznummerierung oder keine.

Version: MAXQDA 2018
System: Windows 10
Dateianhänge
Kim2b.jpg
Kim2b.jpg (46.89 KiB) 10236-mal betrachtet
retep1
 
Beiträge: 19
Registriert: 13 Dez 2017, 17:34

Re: Zeitmarken exportieren Version 18

02 Jan 2018, 11:28

Hallo,
nein, das geht nicht – aber vielleicht hilft hier die "Übersicht Zeitmarken" weiter?
Viele Grüße
Andreas
MAXQDA Supportteam
Andreas V.
 
Beiträge: 437
Registriert: 13 Apr 2017, 17:22

Re: Zeitmarken exportieren Version 18

28 Feb 2018, 15:52

Ich bin gerade auf das gleiche Problem gestoßen:
Ich habe mein Transkript mit Zeitmarken importiert und in Text mit Zeilennummern umgewandelt. Nun kann ich prima in MAXQDA damit arbeiten. Für die Arbeit in Werkstädten/ Interpretationsgruppen und auch für Publikationszwecke ist es nun wichtig, dass ich das ganze Dokument (oder Ausschnitte) mit Zeilennummern und Zeitmarken exportieren/ drucken kann. Wie ist das möglich?
Viele Grüße,
Frederik
Frederik
 
Beiträge: 10
Registriert: 23 Okt 2017, 09:39

Re: Zeitmarken exportieren Version 18

09 Mai 2018, 17:26

Hallo,

oh wie schade, auch ich hatte auf eine Antwort zu dieser Frage gehofft. Die Trennung von Zeitmarken-Tabelle/Übersicht und dem eigentlichen Dokument nutzt mir nichts. Ich benötige die Transkription mit zugehöriger Zeitmarke (so wie im Dokument gesetzt).

Würde mich freuen, wenn es darauf doch noch eine Antwort gibt, wie ich dies tun kann - also automatisiert und nicht manuell mit der Hand am Arm.

Besten Dank!

Freundliche Grüße,
Franziska Köppe
madiko
 
Beiträge: 1
Registriert: 25 Aug 2017, 18:27

Re: Zeitmarken exportieren Version 18

11 Mai 2018, 11:08

Hallo zusammen,

entschuldigung, den Beitrag bzw. die Frage von Frederick habe ich wohl übersehen. Das, was der Anforderung am nächsten kommen würde, wäre meines Erachtens:

1) Drucken (bzw. "in PDF drucken") des Transkripts, wodurch die Absätze (und damit ggf. auch die Zeitmarken) am Rand des Transkripts sichtbar sind
2) Exportieren der Zeitmarken nach Excel; dann kann man eine Spalte am Anfang hinzufügen, mit welcher die Zeitmarken einfach durchnummeriert werden.

Damit könnte man die Zeitmarken und ggf. die Kommentare dazu dann zumindest zuordnen. Was besseres fällt mir leider auch nicht ein.

Viele Grüße

Andreas
MAXQDA Supportteam
Andreas V.
 
Beiträge: 437
Registriert: 13 Apr 2017, 17:22

Re: Zeitmarken exportieren Version 18

13 Jun 2018, 22:31

Hallo,
das heißt, es gibt keine Möglichkeit das Transkript so zu drucken, dass die Zeiten neben den einzelnen Sprechbeiträgen stehen? Also nicht die Nummerierung der Zeitmarke, sondern die jeweilige Angabe der Minuten und Sekunden?

Mit freundlichen Grüßen,
Anna
Anna123
 
Beiträge: 5
Registriert: 10 Mai 2018, 11:14

Re: Zeitmarken exportieren Version 18

14 Jun 2018, 10:28

so ist es wohl leider! Ich nehme nun folgenden Umweg: ich mache den Zeilenumbruch im Transkript (mit Zeitmarken, also vor dem Import nach MAXQDA!) nach 75 Zeichen manuell (https://www.gillmeister-software.de/online-tools/text/zeilenlaenge-aendern.aspx) und füge das ganze in Word ein (manchmal muss man dann noch etwas korrigieren, da manche Sachen auseinander gerissen werden), mache Zeilennummern ran und speichere es als PDF. Das Word-Dokument importiere ich in Maxqda, dann habe ich dort die gleichen Zeilennummern (nun ohne die Zeitmarken) wie in dem pdf, das ich dann (mit Zeimarken) z.B. in Interpretationswerkstätten benutzen kann. Ist nicht optimal, aber eine bessere Lösung ist mir bis jetzt nicht eingefallen.
Frederik
 
Beiträge: 10
Registriert: 23 Okt 2017, 09:39

Re: Zeitmarken exportieren Version 18

22 Dez 2019, 14:11

Hallo Zusammen,

Mit dem Update 20.0.2 wurde in MAXQDA 2020 vor kurzem eine neue Exportoption implementiert. Nun ist es möglich Transkripte inklusive der Zeitmarken zu exportieren.

Alle Informationen zu diesem und weiteren MAXQDA-Updates in den Versionshinweisen:
https://www.maxqda.de/produkte/maxqda-release-notes

Mit besten Grüßen
Julia Gerson
Julia Gerson
MAXQDA-Team
Julia Gerson
 
Beiträge: 33
Registriert: 19 Jul 2011, 11:45

Zurück zu Technische Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 12 Gäste

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit Klick auf OK oder durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Genauere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK