Forum

Codes bei Überschneidungsanalyse ausschließen

04 Jan 2020, 15:05

Hallo,

ich wüsste gerne ob ich bei der Überschneidungsanalyse Codes ausschließen kann? Also: Zeige mir nur Stellen im Text, wo Code A und B übereinanderliegen, Code C aber nicht. Code C dürfte sich dann allerdings später in der Codierung von A liegen.
Das Problem ist nämlich, dass sobald Code C dazukommt, Code A an dieser Stelle keinen Wert mehr hat.Oder gibt es dafür vielleicht einen anderen schlauen Weg?

Grafisch dargestellt:
A
A B )>Wie oft
A B )>kommt dieser Bereich vor?
A B C
A B C
A B C
A B C
A B C
A
A

Vielen Dank :)

Version: MAXQDA 2020
System: Windows 10
FehWa
 
Beiträge: 2
Registriert: 08 Nov 2019, 14:02

Re: Codes bei Überschneidungsanalyse ausschließen

07 Jan 2020, 14:27

Hallo FehWa,
danke für die Frage und Willkommen im MAXQDA Forum! Schön, dass Sie sich hier eingefunden haben.

Ja, das geht ganz einfach über die Funktion "Einfache Codekonfigurationen", die Sie im Tab "Analyse" finden. Dort ziehen Sie einfach die drei Codes rein, wählen unten "Segmente", wählen im Resultatefenster dann die Konfiguration aus wo A und B aber nicht C vorkommen, und doppelklicken dahinter auf die Zelle wo die Zahl der Segmente angezeigt werden. Dann bekommen Sie diese in der "Liste der codierten Segmente" ausgegeben.

Beste Grüße im Namen des MAXQDA-Supportteams

Andreas
MAXQDA Supportteam
Andreas V.
 
Beiträge: 437
Registriert: 13 Apr 2017, 17:22

Re: Codes bei Überschneidungsanalyse ausschließen

08 Jan 2020, 17:01

Das werde ich so ausprobieren. Vielen lieben Dank für die Antwort. Ich hatte vorher extra verschiedene Hilfeseiten über die Google-Suche angesteuert und wurde dazu nicht fündig. Das Programm kann so unfassbar viel, aber die passende Funktion zu finden ist manchmal echt schwierig.
FehWa
 
Beiträge: 2
Registriert: 08 Nov 2019, 14:02

Zurück zu Technische Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit Klick auf OK oder durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Genauere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK