Forum

Web Collector / Analyse von Webseiten

31 Jan 2020, 12:09

Liebe Alle

Ich möchte für ein Projekt Schulwebseiten zu bestimmten Themen analysieren. Dabei ist es u.a. wichtig, ob die Themen schon auf der Einstiegsseite präsentiert werden oder erst über eine Suche oder das Navigieren durch verschiedene Menüpunkte gefunden werden kann.
Sehe ich das richtig, dass mit dem Collector "nur" die Einstiegsseite festgehalten werden kann, aber nicht eine ganze Webseite inkl. ihrer Struktur? Gib es eine Möglichkeit, die ganzen Webseiten in Maxqda zu erfassen? Oder hat jemand sonst schon Erfahrung mit dieser Thematik?

Vielen Dank im Voraus für irgendwelche Hinweise
Sonja

Version: MAXQDA 2020
System: Windows 10
sbeeli
 
Beiträge: 10
Registriert: 27 Feb 2018, 22:31

Re: Web Collector / Analyse von Webseiten

03 Feb 2020, 11:40

Maxqda Collector kann die gerade angezeigte Webseite, so wie sie gerade sichtbar ist, herunterladen. Dass muss nicht zwingend die Einstiegsseite sein. Man kann auch eine beliebige Folgeseite manuell zu Download auswählen. Man muss aber zu allen Seiten oder Seitenansichten von Hand hin navigieren. Es wird immer nur der aktuelle Zustand einer einzelnen HTML-Seite (page) geladen, nicht die komplette Webpräsenz (site) eines Anbieters.

Ganze "Websites" kann man ggf. mit sog. "Webcrawler"-Programmen herunterladen. Für moderne Webangebote, die bei User-Interaktionen dynamisch einzelne Teile innerhalb einer einzelnen HTML-Seite nachladen, ist das aber oft nicht möglich.

Ist man an sehr umfangreichen spezifischen Teilen eines Angebots interessiert (z.B, Diskussionsforen auf Zeitungsseiten, Artikel auf auf Nachrichtenseiten etc.), ist der effektivste Weg die Eigenprogrammierung vom "Webscraper"-Programmen. Das ist mit den Programmiersprachen R und Python zwar nicht allzu kompliziert, erfordert aber Programmierkenntnisse und das Verständnis einiger Webtechnologien (HTML, HTTP, CSS, XPath, JSON, AJAX). Für moderne dynamische Webanwendungen kann es auch recht aufwändig werden (Fremdsteuerung eines Webbrowsers mit Technologien wie Selenium).
Astelix
 
Beiträge: 44
Registriert: 09 Nov 2019, 13:54

Re: Web Collector / Analyse von Webseiten

04 Feb 2020, 11:53

Alles klar - danke für die Klärung und Spezifizierung. Dann lieg ich also mit meiner Wahrnehmung nicht ganz daneben. ;-)
sbeeli
 
Beiträge: 10
Registriert: 27 Feb 2018, 22:31

Re: Web Collector / Analyse von Webseiten

04 Feb 2020, 17:27

Herzlichen Dank auch von mir @Astelix für die beiden (auch zum Autocodieren) sehr ausführlichen und erhellenden Antworten! Viel mehr kann ich leider zum Webcollector auch nicht beitragen, als darauf hinzuweisen, dass "das Web" mit seinen animierten Katzengifs, Youtube-Plugins und interaktiven Inhalten immer schwieriger "zu fassen" ist, als das früher (im Web 1.0) mit statischen Seiten war.. da könnte man ohne Probleme auch ein Buch zu schreiben. Von Selenium hab ich noch nie gehört, wieder was gelernt. Danke nochmal und viele Grüße
Andreas
MAXQDA Supportteam
Andreas V.
 
Beiträge: 437
Registriert: 13 Apr 2017, 17:22

Zurück zu Technische Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit Klick auf OK oder durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Genauere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK