MAXQDA
Forum

Codierungen gehen verloren bei Umwandlung in 2020er Projekt

Codierungen gehen verloren bei Umwandlung in 2020er Projekt

02 Jul 2021, 14:08

Liebes Forum!

Ich habe mit MaxQDA 2018 Interviews codiert. Die Codierungen habe ich mit einer Kollegin verglichen. Sie nutzt MaxQDA 2020. Zur Überprüfung der Intercoderübereinstimmung haben wir mein MaxQDA-Projekt in eine 2020er Version umgewandelt. Dabei sind jedoch Codierungen verloren gegangen.

Woran kann das liegen?

Ich plane, langfristig auch auf MaxQDA 2020 umzusteigen. Wie kann ich verhindern, dass meine Codierungen verloren gehen?

Vielen Dank und viele Grüße
Lisa

Version: MAXQDA 2020
System: Windows 10
LMB
 
Beiträge: 8
Registriert: 09 Apr 2021, 09:59

Re: Codierungen gehen verloren bei Umwandlung in 2020er Proj

05 Jul 2021, 09:15

Hallo Lisa,

vielen Dank für den Beitrag. Bei der Konvertierung sollten selbstverständlich keine Codierungen verloren gehen!

Um zu überprüfen, was hier passiert, wäre es sehr gut, wenn Sie sich direkt an unser Supportteam wenden könnten und diesem auch Ihr .mx18-Projekt zur Analyse zusenden könnten. Sie können unser Supportteam über folgenden Link kontaktieren:
https://www.maxqda.de/online-support

Viele Grüße im Namen von MAXQDA
Maren
MAXQDA-Supportteam
Maren_de
 
Beiträge: 103
Registriert: 27 Nov 2019, 11:59

Re: Codierungen gehen verloren bei Umwandlung in 2020er Proj

05 Jul 2021, 10:13

Hallo, Maren,

danke, ich habe gerade Kontakt zum Support aufgenommen.

Viele Grüße
Lisa
LMB
 
Beiträge: 8
Registriert: 09 Apr 2021, 09:59

Zurück zu Technische Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit Klick auf OK oder durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Genauere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK