Forum

Anzahl der verschiedenen codings in aus mehreren Kategorien

Anzahl der verschiedenen codings in aus mehreren Kategorien

12 Mai 2018, 20:44

Wahrscheinlich ist meine Frage ziemlich doof, aber ich finde alleine einfach nicht die richtige Lösung: Ich habe ca. 600 codings zu einem Thema (Diskriminierung) in insgesamt ca. 20 Untercodes/Kategorien (z.B.A=im Beruf, B=in sozialen Inzteraktionen, ...), teilweise auch Untercodes 2. Ordnung (B2=Interaktionen innnerhalb der Familie).
Dabei sind aber einige der codings mehreren Kategorien zugeordnet, d.h. sie sind doppelt oder dreifach, z.B. A=Beruf und B2=Interaktion mit Kollegen. Das führt dazu, dass, wenn ich die Anzahl der VERSCHIEDENEN codings rausbekommen möchte (wie viele verschiedene codings zu Diskriminierung habe ich) , das nicht klappt, wenn ich einfach in der Oberkategorie nachsehe (Diskriminierung). Da habe ich zwar die Gesamtanzahl der codings, aber eben auch alle doppelt und dreifach zugeordneten codes auch zwei bzw. dreimal gezählt.
Ich kann zwar die Anzahl der Dokumente in der Liste der codings finden, aber wie kriege ich denn raus, wie viele unterschiedliche codings ich habe??
Eigentlich doch eine ganz simple Aufgabe, aber ich suche wohl falsch. :-(
Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte.

Version: MAXQDA 12
System: Mac OS X 10.13 (High Sierra)
joka
 
Beiträge: 2
Registriert: 12 Mai 2018, 20:20

Re: Anzahl der verschiedenen codings in aus mehreren Kategor

14 Mai 2018, 17:19

Hallo joka,

danke für die Nachfrage! Also so ganz banal ist die Frage glaube ich nicht, da wird es im Detail etwas drauf ankommen, wie genau Sie codiert haben. Erstmal eine Verständnisfrage: Sie haben so etwas wie Diskrimminierungs-Vorkommnisse nicht als solche codiert (also z.B. mit einem Code "Vorkommnisse"), sondern die Aspekte, die bei diesen Vorkommnissen eine Rolle gespielt haben (Diskrimminierung nach Alter, Geschlecht etc.), direkt codiert, richtig? Und jetzt möchten Sie nicht die Aspekte zählen, sondern nur die Vorkommnisse selbst, wo ja mehrere Aspekte eine Rolle spielen können, oder?

Eine Möglichkeit, die Sie auf jeden Fall ausprobieren könnten, wäre, dass Sie alle Codes inklusive Subcodes aktivieren, und diese dann mit einem neuen Code codieren. Dabei werden dann gleichzeitig auftretende Codes in einem Coding zusammengefasst. (Die entsprechende Option finden Sie in der Symbolleiste des Fensters "Liste der Codings", Buttons 6+7 von links.) Solange die Vorkommnisse sauber getrennt sind (also z.B. immer nur ein Absatz) müsste das so eigentlich funktionieren, denke ich. Wenn die Vorkommnisse sich überlappen werden Sie wohl oder übel nochmal manuell drübergucken müssen fürchte ich.

Habe sonst überlegt ob man z.B. die komplexen Coding-Funktionen "Überschneidung (Set)" oder "Nur dieser Code allein" noch mit z.B. der Gewichts-Funktion verbindet. Mit dieser kann man Codings nochmal mithilfe eines numerischen Wertes differenzieren, und so z.B. nur für ein Coding eines Absatzes ein höheres Gewicht vergeben, und dann am Ende nur diese Codings mit höherem Gewicht berücksichtigen.

Viele Grüße

Andreas
MAXQDA Supportteam
Andreas V.
 
Beiträge: 437
Registriert: 13 Apr 2017, 17:22

Re: Anzahl der verschiedenen codings in aus mehreren Kategor

16 Mai 2018, 17:36

Super vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich habe es wie beschrieben gemacht und es hat prima funktioniert.
joka
 
Beiträge: 2
Registriert: 12 Mai 2018, 20:20

Zurück zu MAXQDA in der Forschung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit Klick auf OK oder durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Genauere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK