MAXQDA
Forum

Performance-Probleme & nun auch Fehler beim Kodieren

15 Aug 2022, 15:33

Hallo zusammen,

ich versuche mit MAXQDA 2022 eine qualitative Inhaltsanalyse für Daten aus zwei Onsite-Befragungen auszuwerten und stoße auf recht viele Probleme.
Insgesamt sind es circa 16.000 "Dokumente", ungefähr so aufgebaut:

Visitor ID; Bewertung (Rating Skala); Zufriedenheit (offene Frage); Unzufriedenheit (offene Frage); Datum; Gerät; Browser; Browser Version; URL

Ich habe die Infos gelesen, dass die zu bearbeitende .mx-datei nicht auf der Cloud liegen soll und habe auch nachträglich die Dokumente in Dokumentengruppen gelegt mit < 1000 Dokumente/Gruppe. Per Survey-Import habe ich beide Excel-Dateien importiert. Das Projekt habe ich auch mehrfach als neues Projekt gespeichert, damit es "optimiert" wird.

Jetzt zu meinen Problemen: Das Tool gibt bei manchen Aktionen "Keine Rückmeldung" zurück, unterschiedlicher Länge. Manchmal dauert das Anklicken eines codierten Segments nur 5 Sekunden, manchmal benötigt das Verschieben von 10 Segmenten in einen anderen Code 30 Minuten. Auf dem anfangs benutzten PC (Intel i7 6700-HQ; 16 GB Ram) kam durch einige Aktionen das Tool komplett für 2 Stunden zu keiner Reaktion, sodass ich es dann abgebrochen habe.
Nun mit einem aktuellerem PC (AMD Ryzen 7 3700X; 16 GB Ram) läuft das ganze zwar schneller, jedoch immer noch mit vielen Denksekunden. Seit gestern tritt nun zusätzlich auf, dass im Smart-Coding-Tool oder unter "Survey-Antworten kategorisieren" beim Verschieben oder Kopieren wirre Aktionen erfolgen:
- Manchmal passiert trotz Kopieren eines Segments in einen weitere Code gar nichts, auch nicht bei weiteren Versuchen (hierbei hilft dann meist nur die komplette Software neu starten).
- Die Segmente sind nach Wörtern aufsteigend sortiert; nach dem Kopieren ist die Liste plötzlich komplett durcheinander und lässt sich nicht nachvollziehen. Als "Wörter aufsteigend" sortiert wird die Liste dennoch noch angezeigt.
- oder nach dem Kopieren eines Segments werden umliegende Segmente plötzlich mit einem anderen Text dargestellt. Manchmal hilft dann hier z.B. die Sortierung einmal hin und wieder zurück zu ändern. Oder manchmal auch nur ein Neustart der Software.


Es sind viele Probleme auf einmal, die das Arbeiten zurzeit sehr erschweren. Mir ist klar, dass dies nicht wenig Daten sind, die ich dem Programm übergebe, jedoch hätte ich gedacht, dass durch eine integrierte Survey-Import -Funktion das Tool auch für "normal" große Surveys geeignet wäre.
Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand mitteilen könnte, ob ich etwas falsch mache, oder ob ich einen Denkfehler habe. Vielen Dank im Voraus

Version: MAXQDA 2022
System: Windows 10
jpl
 
Beiträge: 1
Registriert: 05 Jul 2022, 15:54

Re: Performance-Probleme & nun auch Fehler beim Kodieren

16 Aug 2022, 15:35

Hallo jpl,

vielen Dank für den Beitrag!

In diesem Fall wäre es am einfachsten, wenn wir uns Ihre Projektdatei einmal ansehen könnten. Deshalb wäre es am besten, wenn Sie unser Supportteam direkt kontaktieren könnten und wenn möglich auch Ihre Projektdatei zur Analyse zur Verfügung stellen könnten. Sie erreichen unser Team über folgendes Kontaktformular:
https://www.maxqda.de/funktionssupport

Vielen Dank und viele Grüße im Namen des MAXQDA-Supportteams

Maren
MAXQDA-Supportteam
Maren_de
 
Beiträge: 133
Registriert: 27 Nov 2019, 11:59

Zurück zu Technische Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit Klick auf OK oder durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Genauere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK