MAXQDA
Forum

Textbasiertes Exportformat für gesamtes Projekt

29 Jul 2022, 09:46

Liebes MaxQDA-Team,

wir arbeiten in einem größerem Forschungsverbund, weshalb für die Archivierung der Daten und auch den Analysen darauf Git zum Einsatz kommt. Hierdurch können wir sicherstellen, dass viele Forschende auf den gleichen Daten arbeiten können und Veränderungen an den Daten sauber dokumentiert und nachgehalten werden. So hat zusätzlich jede Person die Möglichkeit, sich einen Stand der Daten, der für die eigene Forschung ausreicht, auszuchecken und darauf zu arbeiten.

Ein Großteil der verwendeten Tools bietet textbasierte Formate an, die in Git lesbar sind und wodurch Änderungen an Projektdateien einfach ins Git gepushed werden können. Das MaxQDA Format ist auf den ersten Blick ein Datenbankformat, was jedoch teils verschlüsselt scheint. Auf Grund der Verschlüsselung war es uns nicht möglich, die im Format definierte Datenbank in ein Textformat zu wandeln und im GIT abzulegen. Wäre dies möglich, könnten wir uns eine Software schreiben, die das das mx22 Format einliest, in Text konvertiert und auf Git ablegt, sowie die Textdateien einliest und zurück in ein MaxQDA Format wandelt. Für die Übersicht über die Änderungen an Projektdateien ist ein Blick ins innere der Projektdatei über die Diff-Anzeige in Git ziemlich hilfreich und wesentlich praktikabeler, als jedes mal die Projektdateien zu öffnen, die externen Medien zu verlinken, die Changes im MaxQDA Logbuch nachzuvollziehen und dann zu entscheiden, ob man die Projektdatei anderer Forschender benötigt.

Das REFI-QDA Format schien auf den ersten Blick hierfür prädestiniert, hat aber leider einige Einschränkungen, die für uns problematisch sind.

Viele Grüße

Lutz

Version: MAXQDA 2022
System: Mac OS X 12.x (Monterey)
LutzT
 
Beiträge: 4
Registriert: 01 Dez 2020, 09:39

Zurück zu Funktionswünsche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit Klick auf OK oder durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Genauere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK